Psychosoziale Krebsberatungsstelle HN-Franken

Die Diagnose Krebs ist ein Einschnitt in alle Lebensbereiche! Plötzlich verändert sich das ganze Leben. Die Krebserkrankung kann mit zahlreichen körperlichen und seelischen Belastungen verbunden sein und zieht unter Umständen auch bei Ihnen Veränderungen im familiären, sozialen und beruflichen Umfeld nach sich. Das Team der psychosozialen Krebsberatungsstelle Heilbronn-Franken bietet Ihnen professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung an. Unser Angebot richtet sich an Menschen, die an Krebs erkrankt sind und an Angehörige, Freunde und Interessierte.

Wir bieten Ihnen:
Sozialrechtliche Beratung – Wir informieren und beraten Sie:

  • Bei Fragen zur onkologischen Rehabilitation
  • Zu sozialrechtlichen und finanziellen Unterstützungsansprüchen
  • Zur Wiedereingliederung ins Berufsleben oder bei Veränderungen der beruflichen Situation
  • Zu Vollmachten und Patientenverfügungen
  • Bei Antragstellungen (Schwerbehindertenausweis, Rehabilitation etc.)
  • Zu weiteren ambulanten Einrichtungen und Hilfsangeboten

Psychoonkologische Beratung – Wir bieten Ihnen an:

  • Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit der Diagnose und der Bewältigung der Krankheits- und Therapiefolgen
  • Entlastung bei akuten Krisen
  • Hilfe bei der Lösung von Problemen in der Partnerschaft, in der Familie und im Beruf
  • Entdeckung, Nutzung und Ausbau der eigenen Ressourcen und Stärken
  • Beratung und Unterstützung für Angehörige und Freunde
  • Begleitung in fortgeschrittenen Krankheitsstadien
  • Klärung von weiteren persönlichen Anliegen.

Wir sind für Sie da!

Unser Team

Silke Fogel Dipl. Sozialpädagogin, Psychoonkologin WPO
Wiebke Braune Dipl. Theologin, Psychoonkologin WPO, Familienberaterin, Leiterin der Psychosozialen Krebsberatungsstelle
Ute Schumacher Verwaltungsfachkraft

So erreichen Sie uns:
Psychosoziale Krebsberatungsstelle Heilbronn-Franken
Moltkestraße 25, 74072 Heilbronn
Telefon: 07131 932480 Telefax: 07131 932483 E-Mail: info@slk-krebsberatung.de

Öffnungszeiten
Auskünfte und telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr, Dienstag: 14 –17 Uhr
Offene Sprechstunde ohne Termin: Donnerstag: 10 –12 Uhr

Wir bieten auch verschiedene Kurse und Veranstaltungen an.
Diese finden Sie unter dem Punkt „Aktuelles“ auf dieser Homepage.